2. Itzenplitzer Pingenlauf

 

Sonntag, 12.06.2022

 

Informationen im Überblick

 

Link zu den Ergebnissen: https://my.raceresult.com/184220/

 

26.05.2022 /fk

Zweiter Pingenlauf am 12.06.

 

Allen Sportfreunden bietet die DJK Bildstock am Sonntag, 12.06. wieder einen besonderen Leckerbissen. Fünf verschiedene Strecken führen vom Sportpark der DJK Bildstock am Kallenberg aus durch den Saarkohlewald im Naherholungsgebiet Itzenplitz und über die Halde Reden. Neben der herrlichen Aussicht werden gerade Trailläufer die anspruchsvollen Streckenabschnitte über die Pingenpfade genießen. Auf der Marathondistanz von 42 Kilometern sind rund 1000 Höhenmeter zu bewältigen. Weniger Ambitionierte können auch Runden von 32, 21, 12 und 6 Kilometern in Angriff nehmen. Die Marathonläufer starten um 9 Uhr; die weiteren Gruppen folgen im Abstand von jeweils 30 Minuten. Die Startgebühr beträgt für den Marathon 30 Euro; die übrigen Gebühren sind entsprechend der Distanz gestaffelt – bis hinunter zu zehn Euro für die 6 km-Strecke. Darin enthalten sind Verpflegung entlang der Strecke, eine warme Mahlzeit im Ziel und eine Medaille. Aktuelle Informationen und Streckenverläufe finden Interessierte auf der Webseite des Vereins. Dort ist auch die Anmeldung möglich.

23.02.2022 / fk

Streckenverläufe für 32 und 42 km leicht angepasst

 

Aufgrund von geschädigten Waldbereichen gibt es eine kleine Anpassung der Streckenführung auf den langen Strecken im Bereich der Saukaul. Diese Änderung betrifft allerdings nur wenige Meter, sodass die neuen gpx-Dateien nur wenig von den alten abweichen. Trotzdem findet ihr die neuen Dateien unter Strecken. Die Anmeldung ist weiterhin möglich.

 

Link zur Anmeldung: https://my.raceresult.com/184220/

 

18.10.2021 / fk

Die Vorbereitungen für den zweiten Pingenlauf 2022 sind gestartet!

 

Zur langfristigen Laufplanung kann Sonntag, 12.06.2022 bereits im Kalender gespeichert werden. Das Anmeldeportal ist ab sofort freigeschaltet, Anmeldungen sind bis 11.06.2022 möglich, die Bezahlung erfolgt wie im letzten Jahr vor Ort. Die Strecken und Startzeiten werden nach den positiven Rückmeldungen der Premiere noch leicht angepasst. Das, was gut funktioniert hat, wird selbstverständlich auch für 2022 übernommen.

 

Link zur Anmeldung: https://my.raceresult.com/184220/

 

13.06.2021 /hj

Erster Pingenlauf: Fröhlicher Neustart in die Laufsaison

 

157 begeisterte Sportler gingen beim ersten Pingenlauf der DJK Bildstock am Sonntag, den 13.06. an den Start. Für die meisten von ihnen bot sich hier nach langer Durststrecke die erste Gelegenheit, wieder mal Gleichgesinnte zu treffen und sich mit ihnen – mehr oder weniger locker - im Laufschritt zu messen: Na? Wie gut sind wir über die pandemiebedingte Pause gekommen?

 

23 Läufer nahmen um acht Uhr morgens die wirklich anspruchsvolle Marathonstrecke in Angriff. 42 Kilometer und hammerharte 1.200 Höhenmeter durch den Saarkohlewald und über die Halde Reden erwarteten sie. Am eiligsten unterwegs war dabei Marc Schumacher – Jahrgang 2002 – vom LC Rehlingen mit einer Fabelzeit von drei Stunden, sieben Minuten und 52 Sekunden, dicht gefolgt vom allerdings 26 Jahre älteren Joachim Oster vom LTF Theeltal. Wie Laufexperten meinten: Die müssen vorher geübt haben. Aber auch vor den anderen Marathonläufern und den Sportlern, die die weiteren angebotenen Strecken – von 32, 21, 12 und 6 Kilometern Länge – absolviert haben, darf man den Hut ziehen. Voll des Lobes waren die Teilnehmer über die Streckenführung durch den schattigen Saarkohlewald mit den namensgebenden „Pingen“ - also alten Kohleschürfstellen - und über sonnige Höhen mit beeindruckenden Panoramablicken: etwa zum ältesten – Itzenplitzer - und zum modernsten - Göttelborner - Förderturm des Saarkohlereviers. 

 

DJK-Vorsitzender Heinz Eigner durfte am Ende des Tages vielen danken: dem Schirmherrn Meik Gebhard, Leiter des Finanzcenters Sulzbach der Sparkasse Saarbrücken, dem Ideengeber, Planer und passionierten Marathonläufer Florian Kern, den zahlreichen übrigen Helfern aus dem Verein, die zusammen eine logistische Meisterleistung vollbracht haben – und nicht zuletzt den vielen Teilnehmern, die mit ihrer Begeisterung zu einer wirklich gelungenen Veranstaltung beigetragen haben. Wohl für alle Beteiligten steht fest: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

 

Weitere Ergebnisse unter https://my.raceresult.com/166137/results

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
DJK Bildstock 1922 e.V.